Klöckner sieht Ratifizierung des Mercosur-Abkommens derzeit nicht in Sicht

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner sieht angesichts der Abholzung und Brandrodung von Regenwäldern für Ackerland in Südamerika derzeit nicht, dass das Mercosur-Abkommen ratifiziert wird. Das sagte die Ministerin am Rande des Agrarrats in Koblenz. Auch "fast alle hier anwesenden Minister" zeigten sich laut Klöckner skeptisch gegenüber einer Ratifizierung des Abkommens.

„Es ist löblich, dass Ministerin Klöckner beim EU-Mercosur-Abkommen eine kritischere Haltung einzunehmen scheint“, erklärt AbL-Bundesgeschäftsführer Georg Janßen. „Wir werden allerdings auch hier weiter Druck machen und uns für eine grundsätzliche Qualifizierung der europäischen Außenhandelsstrategie stark machen“, so Janßen.

07.09.2020
Von: FebL

Bäuerlicher Protetst gegen das Mercosur-Abkommen. Foto: FebL