Artikel aus der Bauernstimme

02.01.2018

Wir sehen uns in Berlin!

02.01.2018

Es muss gehandelt werden

02.01.2018

Viel mehr als ein Vertrag

Registrieren Sie sich für den Nachrichtenbrief

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält keine Artikel
zum Warenkorb

Kontakt 

AbL Bauernblatt Verlags-GmbH
Bahnhofstr. 31
59065 Hamm
Tel.: 02381/492288
Fax: 02381/492221  

verlag[at]bauernstimme.de

Produktdetails

Die Wissenschaft und die Bauern

Hrsg.: AG Ländliche Entwicklung/Fachbereich Stadtplanung, Landschaftsplanung der Gesamthochschule Kassel, mehrere AutorInnen


Der Blick zurück zeigt: In der neueren Geschichte stand immer jemand hinter den Bauern, der sie beraten, entwickeln, modernisieren wollte. Das gilt für die Erfinder der Musterbauern im 18. Jahrhundert, das gilt für die sozialistische Internationale und ihre Nachfolger und ist auch in der Gegenwart nicht anders. Wir stehen heute vor dem erschreckenden Ergebnis. Zeit also zur Verunsicherung alter Gewißheiten im Verhältnis Wissenschaft und Bauern und Zeit zur Erinnerung an die anderen, vergessenen Ansätze. Das Buch versammelt Texte zur Kritik am ökonomisch/technischen Leitbild der herrschenden Agrarwissenschaften und diskutiert historische und aktuelle Alternativen.

Artikelnr.: 3-930413-03-5; 266 Seiten

Preis: 3,00 EUR

(ohne MwSt: 2,80 EUR)

(enthaltene MwSt: 0,20 EUR)

###LINK_DATASHEET### als PDF-Datei zum freien Download ###LINK_DATASHEET###